Herzlich Willkommen in der ältesten und schönsten Minigolfanlage Bayerns


 

Liebe Freunde und Gäste der Minigolfanlage Ludwigshöhe,

 

um Euch und auch uns Rechtssicherheit zu gewährleisten haben wir eine Anfrage an die Rechtsabteilung des Landratsamtes Garmisch-Partenkirchen, hinsichtlich Öffnungsmöglichkeiten der Minigolfanlage gestellt.

 

Der Betrieb einer Minigolfanlage ist demnach aktuell UNTERSAGT. 

 

Der genaue Wortlaut wird hier wiedergegeben: 

 

Freizeitaktivitäten dürfen gewerblich weder unter freien Himmel noch in geschlossenen Räumen angeboten werden (§ 11 Abs. 1 Satz 2 der 12. BayIfSMV).

Auch der Betrieb von „vergleichbaren ortsfesten Freizeiteinrichtungen“ ist untersagt (§ 11 Abs. 1 Satz 1 der 12. BayIfSMV).

Betreiben Sie die Minigolfanlage als „Freizeiteinrichtung“ für Dritte/Gäste - ist es demnach aktuell nicht zulässig. (Zitatende)

 

Wir bedauern zutiefst dass wir nach mehr als 5 Monaten, trotz Beachtung der Hygienevorschriften, nicht öffnen dürfen. Dieser Anweisung kommen wir als verantwortungsvolle Betreiber selbstverständlich nach, da wir einerseits auch dem Gesundheitsschutz unserer Gäste verpflichtet sind, andererseits wir es uns nicht leisten können eine Geldstrafe in Höhe von bis zu 5.000 € zu zahlen.

 

Wir wünschen Ihnen von ganzem Herzen ein frohes Osterfest, eine gesunde Zeit und halten Sie einfach noch ein wenig durch.

 

Wir freuen uns alle auf ein baldiges Wiedersehen.

 

Herzliche Grüße von

 

Andreas, Martina, Michael, Mario, Marisa, Sofia, Ronja, Xaver, Robbie, Stefan, Vroni, Lukas und unsere Katze "Mini"

 

 

 

     

  

Aktueller Bahnrekord..... 

 

?????